Ein Service von  On Line Pefri electronics  75339 Höfen an der Enz   Tel   07081 8620

Wildbad Explorer

BIKEPARK BAD WILDBAD  auf dem Sommerberg

x.gif (67 Byte)
.

Presse - Informationen   2003

.

Pforzheimer Zeitung 11.06.2003
Duo dominiert bei Bikepark-Opening
x.gif (67 Byte)
Pforzheimer Zeitung 29.05.2003
Große Opening Veranstaltung im Bikepark Bad Wildbad über Pfingsten
x.gif (67 Byte)
Pforzheimer Zeitung 30.04.2003
Dreifach-Weltmeister Mike Kluge sportlicher Leiter beim MTB-Europa-Cup
x.gif (67 Byte)
Pforzheimer Zeitung 24.04.2003
Mountainbiker verunglückt auf Downhill-Strecke - Schwierige Bergung in steilem Gelände
x.gif (67 Byte)x.gif (67 Byte)
12.04.03
Öffnungszeiten und Preise
Der Bikepark ist ab Ostern 2003 geöffnet. Ein großes Opening mit Showprogramm ist über die Pfingstfeiertage geplant. Weitere Details zu Preisen und Öffnungszeiten werden demnächst unter www.bikepark-bad-wildbad.de veröffentlicht. Zusätzliche Informationen erteilt die STADA Radsportakademie unter Telefon (07081) 92508-0 oder www.stada-radsportakademie.de
x.gif (67 Byte)
Pforzheimer Zeitung 02.04.200312.02.2003
Tandem für Wildbads Bikepark?
BAD WILDBAD. Der Wildbader Bikepark soll künftig zwei Betreiber haben: Die Radsport-akademie mit Heinz Betz an der Spitze und Peter Schmid vom Radsportgeschäft „Bikers Paradise“.
Allerdings: In trockenen Tüchern ist die Kooperation noch nicht. Derzeit laufen letzte Gespräche zwischen den möglichen Partnern. Außerdem muss noch besprochen werden, in welcher Form sich die Stadtverwaltung an der Instandsetzung der Strecken beteiligt. Und zu guter Letzt muss der Gemeinderat am kommenden Dienstag grünes Licht für das Betreiber-Duo geben.
x.gif (67 Byte)
Pforzheimer Zeitung 12.02.2003
Dekra- Radsportakademie macht sich selbständig
x.gif (67 Byte)
18.01.03
Premiere: German Bike Masters in Bad Wildbad
„Eine der schönsten Strecken in Deutschland“
Vier erstklassige Veranstaltungen haben sich zur „German Bike Masters“, der großen neuen Mountainbike-Marathon-Serie, zusammengeschlossen. Sie soll über Jahre hinaus bestehen und sich durch attraktive Strecken, interessante Locations, unterhaltsame Rahmenprogramme, überdurchschnittliche Preisgelder und erfahrene Veranstalterteams auszeichnen.
„Wir sind überzeugt, mit Heinz Betz von der Radsportakademie und Hans Klug vom TSG Münsingen ideale Partner für eine Mountainbike Serie gefunden zu haben, die optimale Synergie-Effekte für alle Veranstaltungsorte garantiert“, argumentiert Alfred Moritz, Mitbegründer der German Bike Masters.
Die Bike Marathons, die u.a. in Bad Wildbad stattfinden sollen, werden von der Radsportakademie geplant, organisiert und durchgeführt. Die Teilnehmer in Bad Wildbad erwartet am 25. und 26. Juli 2003, eine fahrtechnisch anspruchsvolle Strecke, die zu den schönsten in Deutschland zählt. Jeder hat dabei die Wahl zwischen der Langdistanz mit 92 km mit 2800 Höhenmeter, der Mitteldistanz mit 60 km und 1900 Höhenmeter sowie der Kurzdistanz mit 30 km und 800 Höhenmetern.
Ab Ende Januar ist die Anmeldung per Fax oder e-mail möglich. Näheres erfährt man auch im Internet unter : www.german-bike-masters.de “.

                    = Hier entsteht eine neue Internetpräsenz !

Einzelne Termine
17. – 18. Mai 2003: Spessart Bike Marathon (www.spessart-bike.de)

25. – 26. Juli 2003: Bike Marathon Bad Wildbad (www.bike-marathon-bad-wildbad.de)
                    = Hier entsteht eine neue Internetpräsenz !

16. – 17. August 2003: Bike Marathon Neustadt a.d.W.
4. – 5. Oktober 2003: Alb-Gold Trophy Münsingen (www.mtb-cup.de)
..
..
15.01.03
Bikepark klagt gegen die Stadtverwaltung
In den nächsten Tagen dürfte der Stadtverwaltung Bad Wildbad unangenehme Post ins Haus flattern: Die SOG Sportmanagement hat sich nach reiflicher Überlegung dazu entschieden, gegen die im November 2002 ausgesprochene Kündigung ihres Bikepark-Pachtverhältnisses zu klagen. Das teilte jetzt SOG Sportmanagement-Geschäftsführer Roland Bätzmann auf Anfrage des „Wildbader Anzeigenblatt mit Calmbacher Bote“ mit. Die Kündigung sah vor, dass die SOG das Feld bis zum 30. November 2002 räumt. „Die Bikestation ist ein Gewerbebetrieb, für den wir Pacht bezahlen, und den wir auf jeden Fall weiter unterhalten. Wir räumen nicht ohne weiteres das Feld“, so der Geschäftsführer.
Amüsiert haben ihn jetzt die Ehrungen, die die Stadt „für Veranstaltungen einheimst, die wir veranstaltet haben“, schmunzelt Roland Bätzmann („Ehrung in Calmbach“ – Das „Wildbader Anzeigenblatt mit Calmbacher Bote“ berichtete). Seiner Meinung nach, zeigt das ganz klar, dass die Arbeit der SOG nicht so schlecht sein kann. Ein weiteres Indiz dafür ist u.a. die Tatsache, dass im Jahre 2004 die Europa-Meisterschaft im Marathon im Bad Wildbader Bikepark veranstaltet werden soll.

Die andere Seite …
Und was sagt Bürgermeister Dr. Walter Jocher dazu? „Wir sind auf der sicheren Seite. Wir haben eine lückenlose Dokumentation mit allen Feinheiten der Beweisführung vorzuweisen, sollte die SOG tatsächlich klagen“, sagt Bürgermeister Dr. Walter Jocher, dem zum jetzigen Zeitpunkt nichts von einer Klage bekannt war.
Ernst zu nehmende Nachfolger für die SOG Sportmanagement gibt es drei – allesamt kommen sie aus der Großregion. Und alle drei Interessenten kennen die Strecke sowie die genauen Konditionen. Entschieden ist indes noch gar nichts, überdies hat hier auch der Gemeinderat ein Wörtchen mit zu reden. Wann das der Fall sein wird, ist jedoch momentan noch offen.

.

Pforzheimer Zeitung 07.01.2003
Auf ersten Platz gewählt
Leser eines Internet-Magazins küren Mountainbike-Europacup in Bad Wildbad zum besten Rennen
.
Das Wetter im Enztal
.

Anreise zum Sommerberg

Aus Richtung  Karlsruhe / Stuttgart:
A 8 bis  Pforzheim West - B 294 Richtung Birkenfeld Neuenbürg - Calmbach - Bad Wildbad - Sommerberg
Aus Richtung Bodensee / Schweiz:
A 81 bis Herrenberg Richtung Calw - Hirsau  - B 296 Richtung Bad Wildbad - Sommerberg

.
.

- BIKEPARKBAHN-BILDER - STRECKEN - PRESSE - LINKS -

.
Bergbahn
Der Sommerberg

Die Bergbahn zum Sommerberg

Fahrplan der Bergbahn.

RAD - WANDERN  im ENZTAL

northwave.jpg (4054 Byte)
Radsportakademie private Einrichtung GmbH & Co. KG
König-Karl-Straße 7
D-75323 Bad Wildbad
Tel.: 07081 92508-0
Fax: 07081 92508-9

A
N
Z
E
I
G
E


75323 BAD WILDBAD

A
N
Z
E
I
G
E


Pefri electronics - Höfen
fritze@bad-wildbad.info © Copyright 2000 / 2008
systran_big_logo.gif (1611 Byte)FUNNY TRANSLATION